Startseite

Silke Hauck und Band im Jazzclub NW am 04.06.2010
Im letzten Jahr machte die Silke Hauck Band im Rahmen der Pre-Release-Tour für das aktuelle Album "Stay For Good" Halt im Jazzclub NW; seit letzten Herbst ist die Truppe jetzt mit den Songs der neuen CD auf den Bühnen, und tritt am 04.06.2010 (hoffentlich) Open-Air im Jazzclub auf.

Mit den Musikern Michael Quast (Piano), Philipp Rehm (Bass), Marko Klotz (Drums) und dem russischen Trompeter Igor Rudytskyy, die alle auch auf dem Album spielen, präsentiert die Sängerin ihre Kompositionen, umrahmt von ausgewählten Coversongs. Groovige Jazz-Sounds, für den Kopf und für die Beine.

Nach den bundesweit positiven Resonanzen auf die beiden vorangegangenen CD’s ist „Stay For Good“ die logische Fortsetzung ihres musikalischen Schaffens.
Seit da gehört Silke Hauck unbestritten zu den Musikerinnen, die sich abseits gängigem Schubladendenkens etabliert haben. Pop, Jazz, Soul, R&B überall ist der Platz ein wenig zu eng für sie und doch gehört dies alles zum Gesamtpaket Silke Hauck, die Frau mit der Stimme, die den Zuhörer nicht nur gefällig umschmeichelt, sondern ihm unmerklich unter die Haut kriecht. Und immer dabei bedacht nicht in die Krallen der Klischees zu gelangen...

Ein Abend mit aussergewöhnlichen Künstlern, über die einst ein Journalist schrieb:
„Wenn Kunst von Können kommt, dann kann man sie getrost zu den Künstlern zählen, diese Silke Hauck und ihre Mannen...“ und die berühmten „Weather Girls“ meinten einst in Düsseldorf über Silke Hauck: „That skinny white chick....Sheeeee can sing!"

Suche

 

Club-News

    Club-News