Startseite

Veranstaltungen - Freitag, 09. Februar 2018
Jazz Against The Machine
Kategorie: Jazz   Jazz
Jazz Against The Machine (Florian Wehse, Claus Kiesselbach, Philipp Rehm und
Philipp Rittmannsperger) transformieren Rocksongs der 90er Jahre in ihren ganz eigenen Jazzsound.
Mit ihrer Version des "Rage Against the Machine"-Klassikers „Bombtrack“ landeten sie einen Youtube-Hit: Mehr als 3.000.000 Views machen sie dort zu Deutschlands wahrscheinlich meistgeklickter Jazzband.

Das schreibt die Presse:
"Jazz Against The Machine ist eine Band, die vor Originalität geradezu übersprudelt und gleichzeitig multikompatibel ist."

"Verliebt in die Kraft der Gegensätze trifft bei ihrem Sound Härte auf Feingefühl, einfach und doch auf höchstem Niveau paart sich krachender Rock mühelos mit Fahrstuhljazz. Frohsinn trägt dabei immer auch eine Träne im Knopfloch."

"Das führt zu einem „originellen Hexengebräu“ aus melancholischen Eigenkompositionen und sonderbar interpretierten Werken von 90er-Rockbands wie Soundgarden oder Sepultura."

"Für unvoreingenommene Hörer ist dieses Hexengebräu aus Rock und Jazz eine höchst originelle, unterhaltsame Sache."
Rheinpfalz
Eintritt: 20,- € (Mitglieder ermäßigt)
Gleich einen Tisch reservieren!

Datum und Ansichtsart wählen



 
Jazz
Funk
Blues
Kabarett
Rock
Sonstiges
Chanson